Herbstfest 2019 am 26.10.2019 20:00 Uhr

Ort: Gasthof Germann, Westerende
Unser Herbstfest am 26. Oktober gestalteten wir anders als gewohnt. Der Vorstand entschloss sich, die ostfriesische Gemütlichkeit mit Tee und Kuchen zur Entfaltung kommen zu lassen. Anstelle des üblichen Alleinunterhalters saßen die Handörgler aus Georgsfeld auf der Bühne, die zwischen und nach den Chorvorträgen altbekannte Lieder zum Mitsingen und Schunkeln spielten. Der bislang ranghöchste Besuch in der Vereinsgeschichte wurde verkörpert durch den Bundestagsabgeordneten Johann Saathoff, der humorvolle Grußworte an die Sängergemeinschaft richtete. Zu den weiteren Gästen gehörten Anita Biller, Ratsfrau und Ortsbürgermeisterin aus Ihlow und mehrere Abordnungen befreundeter Chöre. Der gastgebende Chor und der Gemischte Chor Südbrookmerland trugen im Wechsel jeweils 6 Lieder vor. Im Anschluss daran zeichnete Kreisgruppenvorsitzender Herold Folkers die Sängerin Anni Riepkes für 25-jährige Chorzugehörigkeit mit der Silbernen Ehrennadel aus. Ingrid von Raden und Grete Reimann erhielten für 20- bzw. 30-jährige Treue ein Blumenpräsent. Den beiden Chorleitern des Abends, Heere Wurpts und Heiko Bohlen wurde wie üblich von der 1. Vorsitzenden ein kleines Präsent überreicht. Der Festausschuss hatte sich für eine reichhaltige Tombola, die anschließend viel Zuspruch fand, wieder stark engagiert.

An Sängerfesten treffen sich in erster Linie Menschen, denen der Chorgesang am Herzen liegt und Bedarf an gegenseitigem Austausch haben. Hierfür gab es an diesem Abend reichlich Gelegenheit, und die gute Stimmung war spürbar. Aber auch an den Mienen von Herrn Saathoff und Frau Biller war abzulesen, dass sie auch als Außenstehende den Abend in der großen Sängerfamilie genossen hatten.


Zurück zur Übersicht